Den Alltag meistern

Ergotherapeuten bauen Brücken für Menschen, die bei der Bewältigung ihres Alltags Schwierigkeiten haben. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Absolventen/innen auf ihr Berufsleben optimal vorzubereiten.

Weltverband der Ergotherapeuten (WOFT) Zertifizierung

Unsere Schule ist durch den Weltverband der Ergotherapeuten (WOFT) zertifiziert. Kreativität, Medizin, pädagogische Denkansätze und die Freude am Umgang mit Menschen sind im Beruf des Ergotherapeuten verbunden. Ein Studium kann die Praxis sinnvoll ergänzen und ermöglicht akademische Karrieren, deshalb bieten wir unseren Schülern/innen ein duales Vollzeitstudium an.

Termine

14. Dezember 2016

Infoabend Lehrinstitut für Ergotherapie ab 18 Uhr

14. Januar 2017

Aktuelles

02 Sep 2016

Immatrikulation der EUFH Studenten und Studentinnen

Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in

Optional mit Bachelor of Science Ergotherapie

Als handlungsorientierte/r, psychologisch und medizinisch ausgebildete/r Therapeut/in arbeitest du in speziellen Einrichtungen oder in deiner eigenen Praxis. Wer gerne mit Menschen umgeht und eine positive Grundeinstellung zum Leben mitbringt, findet in diesem Beruf seine Erfüllung.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsbeginn

Im September

Ausbildungsinhalte

  • Medizinische Grundlagen
  • Grundlagen der Ergotherapie
  • Motorisch-funktionelle, neurophysiologische,
    neuropsychologische Behandlungsverfahren
  • psychosoziale Behandlungsverfahren
  • Arbeitstherapeutische Verfahren
  • Adaptive Verfahren in der Ergotherapie
  • Gesundheitslehre und Hygiene
  • Pädagogik und Psychologie
  • Prävention und Rehabilitation
  • Medizinsoziologie und Gerontologie
  • Behindertenpädagogik, Bewegungspädagogik
  • Grundlagen der Arbeitsmedizin
  • Berufs-, und Gesetzeskunde
  • Einsatz von Hilfsmitteln, Medien und Spiel
  • Zusatz: Tiergestützte Therapie, Therapierelevante
    Entspannungstechniken

Kosten

36 Monate à 405,00 €, insgesamt 14.580,00 €
Eine Laufzeitverlängerung ist möglich. Nähere Informationen zum Thema Finanzierung hier

Berufliche Möglichkeiten

  • Praxen für Ergotherapie
  • Rehabilitations- und Gesundheitszentren
  • Krankenhäuser, Fachkliniken
  • Integrative Schulen und Kindergärten
  • Förderschulen und Frühförderzentren
  • Ambulante und soziale Dienste
  • Werkstätten für behinderte Menschen
  • Senioren- und Pflegeheime
  • Psychiatrische Einrichtungen
  • Lehrtätigkeit in Berufsfachschulen
  • Hochschultätigkeit

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mindestens Fachoberschulreife, bei Kombination mit Studium mindestens Fachhochschulreife
  • Gesundheitliche Eignung
  • Aufnahmeverfahren

Vorteile

  • Kompetenzzentriertes und praxisnahes Lernen
  • Direkte Verknüpfung von theoretischen und praktischen Inhalten
  • Hohe Praxistundenzahl – 5 Praktika
  • Lernen in kleinen Gruppen
  • Lernen von berufserfahrenen Ergotherapeuten/innen, Mentorengespräche
  • Beginn des ersten Praktikums schon im ersten Ausbildungsjahr

Werde aktiv

Fülle unser Kontaktformular aus, wir melden uns.
Komm` vorbei, auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres. Gern kannst du telefonisch deinen persönlichen Schnuppertag mit uns vereinbaren. Du kannst dir auch den Flyer runterladen, wenn du mehr über die Ausbildung wissen möchtest.

Flyer

Flyer Ergotherapie

Bachelor of Science Ergotherapie (Duales Vollzeitstudium)

Doppelqualifikation durch Berufsabschluss und Studium in 4 Jahren

Nutzen Sie die Chance, Ausbildung und Studium zu kombinieren und sichern Sie sich durch die praktische und akademische Qualifizierung beste Voraussetzungen für den Berufseinstieg.

Neben theoretischen Lerninhalten lernen Sie von Anfang an den Umgang mit Patienten und erfahren direkt, wie Theorie in Praxis umgesetzt wird.

Dauer

8 Semester

Beginn

Wintersemester (September)

Abschluss

Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in
und
Bachelor of Science Ergotherapie

Kosten

Eine Laufzeitverlängerung ist möglich. Nähere Informationen zum Thema Finanzierung hier

Studienmodule

1. Semester

  • Empirisch klinisches Arbeiten
  • Statistik
  • Interventionstheorien

2. Semester

  • Klinische Entscheidungsfindung
  • Statistik
  • Interventionstheorien

3. Semester

  • Kultur Diversity Handlung
  • Literaturwerkstatt
  • Forschungspraktikum
  • Begleitendes Therapiepraktikum
  • Gesundheitsklassifikation & Ethik

4. Semester

  • Kultur Diversity Handlung
  • Literaturwerkstatt
  • Forschungspraktikum
  • Begleitendes Therapiepraktikum

5. Semester

  • Vertiefung 1 Theoriegeleitetes Wissen
  • Vertiefung 2 Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vertiefung 3 Spannungsfeld Kultur & Erziehung
  • Qualität & Ethik
  • Begleitendes Therapiepraktikum

6. Semester

  • Qualität & Ethik
  • Begleitendes Therapiepraktikum
  • Studienprojekt

7. Semester

  • Vertiefung 1 Evidenzbasierung
  • Vertiefung 2 Entwicklungsbedingungen genetischer Syndrome
  • Vertiefung 3 Diversität
  • Aktives Altern
  • Professionalisierung
  • Studienprojekt

8. Semester

  • Bachelorprüfung

Aufnahmevoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • individuelle Eignungsprüfung

Ihre Vorteile

  • Doppelt qualifizierender Abschluss
  • Zeit- und Geldersparnis
  • NRW Semesterticket
  • Studenten BAföG

Studienort

Düsseldorf

Werde aktiv

Fülle unser Kontaktformular aus, wir melden uns.
Komm` vorbei, auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres. Gern kannst du telefonisch deinen persönlichen Schnuppertag mit uns vereinbaren. Du kannst dir auch die Broschüre runterladen, wenn du mehr über das Studium wissen möchtest.

Broschüre

Präha_Bro_Dual_Vollzeit_

Das spricht für das Präha Lehrinstitut für Ergotherapie

pfeil_ergo Staatlich anerkannter Abschluss
pfeil_ergo Günstige Konditionen einer Non-Profit Schule
pfeil_ergo Akademisch gebildetes und praxiserfahrenes Lehrpersonal
pfeil_ergo Interdisziplinäre Projekte
pfeil_ergo Anerkannt durch den World Federation of Occupational Therapists, WFOT

Über uns

In allen Räumen steht kostenloses W-LAN zur Verfügung.
Wir sind so

Unser Ziel ist es, verantwortungsvolle und qualifizierte Ergotherapeuten/innen auszubilden. Es gilt sowohl den erfolgsorientierten Ansprüchen des Arbeitsmarktes als auch den ethisch-menschlichen Ansprüchen der Klientel gerecht zu werden. Wir bereiten unsere Schüler/innen auf diese Ambivalenz vor.

Wir formen Persönlichkeit

Neben dem fachlichen Wissen und Geschick sind im Berufsfeld Ergotherapie vor allen Dingen persönliche Haltung und Einstellung wichtig. Wir setzen an dieser Stelle an und fördern persönliche Lernprozesse, indem wir unseren Schülern/innen eine partnerschaftliche Beziehungsebene bieten. Die Bereitschaft, über eigenes Handeln nachzudenken wird von uns gefördert, da sie eine wichtige Voraussetzung für eine/n gute/n Therapeuten/in ist.

Wir bieten Orientierung

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unsere Schüler/innen intensiv vor und während der Zeit an unserer Schule beraten. Wir informieren am Tag der offenen Tür, der einmal jährlich stattfindet und an unseren regelmäßig stattfindenden Berufsinfoabenden. Gern beraten wir Interessenten/innen individuell am Telefon und wir bieten darüber hinaus einen ganz persönlichen „Schnuppertag“ (Hospitation) an.

Wir beraten im Studium

Wir bieten eine individuelle Studienlaufbahnberatung mit Portfolio, persönlichem Entwicklungsplan, Reflexion, Selbstevaluation und halbjährlichen Mentorengesprächen . Außerdem gibt es fortlaufend aktuelle Informationen über die aufbauenden Möglichkeiten der akademischen Weiterbildung und Fortbildungsmöglichkeiten in speziellen Fachbereichen.

Wir haben Zeit

Bei persönlichen Problemen bieten wir Hilfestellungen durch besonders geschulte Lehrer/innen an. Dabei ist es ganz selbstverständlich, dass solche Gespräche diskret stattfinden und dass ausreichend Zeit vorhanden ist. Je nach Sachlage empfehlen wir spezielle Ärzte oder Therapeuten.

Wir arbeiten interdisziplinär

In unseren Räumlichkeiten treffen sich, bedingt durch die Zugehörigkeit zur Präha-Bildungsgruppe, unterschiedliche Berufe aus dem therapeutisch-gesundheitlichen Bereich. So kommt es zum Austausch und es finden berufsübergreifende Projekte statt.

Wir pflegen Kontakte

Unsere ehemaligen Schüler/innen gehen niemals ganz. Wir freuen uns immer wieder, von unseren Schüler/innen zu hören und zu erfahren, wie sich ihre Karriere ausgestaltet hat. Darüber hinaus kooperieren wir mit Berufsverbänden, Krankenhäusern, pädagogischen Einrichtungen, Altenheimen sowie Universitäten. Durch den engen Kontakt zu unseren Kooperationspartnern sind wir stets auf dem Laufenden.

Folge der PRÄHA Lehrinstitut für Ergotherapie auf Facebook & Youtube

PRÄHA Lehrinstitut für Ergotherapie

Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 52 02 45 50
Fax: 02 11 / 52 02 45 11
E-Mail: ergotherapie@praeha.de